Aachen Technology and Entrepreneurship Conference ‘19

Das Thema für dieses Jahr:
"PARTNERING VIA ACADEMIA - HOW TO CONNECT CORPORATES WITH UNIVERSITY STARTUPS"

Montag, 28. Oktober 2019 | SuperC Aachen

 


 

Die RWTH hat vor kurzem eine bedeutende öffentliche Förderung für ihr Konzept des "Excellence Startup Center (ESC)" erhalten. Wir werden deshalb den Mehrwert von Unternehmenspartnerschaften diskutieren und wie es Universitäten gelingen kann, ihre Spin-Offs mit Partnern zusammenzubringen.

 

Die atec bietet Unternehmen, Gründern, Wissenschaftlern und hochqualifizierten Studierenden jedes Jahr eine individuelle Austauschplattform. Als größte Konferenz für Innovation und Entrepreneurship in der Region, wird die atec gemeinsam vom Gründerzentrum der RWTH Innovation und dem digitalHUB Aachen ausgerichtet. Wie in den vergangenen Jahren beginnt der Tag mit einem Investoren & Startup SpeedDating, bei dem Gründer aus dem Umfeld der RWTH auf finanzstarke Investoren treffen. Die daran anschließende atec-Konferenz beinhaltet verschiedene Vorträge von renommierten Firmenvertretern oder Unternehmern und eine Podiumsdiskussion. Natürlich werden den Teilnehmenden Möglichkeiten zum informellen Austausch in den Räumlichkeiten des SuperC Gebäudes geboten.

 

Ticketverkäufe beginnen im Juli/August 2019.

 

Fragen? Kontaktieren Sie uns unter: atec@gruenderzentrum.rwth-aachen.de !